Das ba - Österreichisches Baustoff Ausbildungszentrum stellt sich vor

Wir sind ...

Das ba ist eine zentrale eigenständige Ausbildungsorganisation für alle Baustoffhändler und Baustoff-Erzeuger.

Das ba besteht aus:

>>    dem ba Präsidium

>>    dem ba-Büro

>>    den ba-Mitgliedern 

Wir wollen ...

Das ba setzt sich ein für best qualifizierte Fachkräfte im Baustoff-Fachhandel und den Baumärkten. Aus- und Weiterbildungs-Programme sind die Basis für:

>>    steigende Karriere-Chancen

>>    vielseitiges Fachwissen

>>    Ausbildung mit Diplom

Wir bieten ...

40 Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterausbildung für den Baustoff-Fachhandel und die Baumärkte haben zu einem perfekten ba-Bildungsangebot geführt:

>>    Lehrlings-Ausbildung 

>>    Fachseminare

>>    Diplom-Bauproduktefachberater/in

 


Wir sind ...

Das ba ist eine eigenständige Ausbildungsorganisation für alle Baustoffhändler und -erzeuger

Strukturänderungen des Baustoffmarktes, Veränderungen in Bedarf und Käuferverhalten, neue Erkenntnisse der Bauphysik, steigende Ansprüche an energieeffizientem und gesundem Bauen sowie laufende Änderungen von Bauvorschriften verlangen ein hohes Maß an Fachwissen. Diese Gegebenheiten machen es notwendig, die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter/innen im Baustoff-Fachhandel und in der Baustoffindustrie zu verstärken.

 

Hinter dem ba stehen die ba-Mitglieder aus Handel und Industrie. Zielorientierte Lösungen und erforderliche Schritte werden vom ba-Präsidium geplant und beauftragt. Das ba-Büro sorgt schließlich für die Umsetzung und ist darüberhinaus die zentrale Anlaufstelle für relevante Fragen.

Das ba Präsidium ...

Franz Nürnberger

ba-Präsident

Mag. Susanne Übellacker

ba-Vizepräsidentin

Wilhelm Strubner

ba-Vizepräsident


Das ba Büro ...

3100 St. Pölten, Kastelicgasse 1/15

Telefon: 02742 256 231

Fax: 02742 256 232

Email: office@baustoff-ausbildung.at

unter der Leitung von:

Mag. Alois Fröstl, Geschäftsführung

und Henriette Allesch, Assistentin


Die ba Mitglieder ...

... sind Unternehmen des Baustoff-Fachhandels (VBÖ-Mitglieder) und der Industrien (VBÖ-Förderer) sowie Organisationen der Wirtschaftskammern in den Bundesländern.

>>>  hier zu den  ba-Mitgliedern


Wir wollen ...

... die Ausbildung sowie das Fachwissen der Mitarbeiter/innen des Baustoffhandels und der Baustoffindustrie verbessern

... die Lehrlingsausbildung auf die spezielle Bedürfnisse des Baustoff-Fachhandels und der Baumärkte ausrichten

... das Ansehen der Mitarbeiter/innen des Baustoffhandels und der Baustoffindustrie aufwerten

... durch Bildungsmöglichkeiten die Karriere-Chancen der einzelnen Mitarbeiter/innen erhöhen und gleichzeitig das Branchenimage anheben

Wir bieten ...

Die ba-Seminare der letzten 40 Jahre wurden von über 20.000 Teilnehmer/innen erfolgreich besucht. Fast 10.000 „ba-Pässe" bestätigen diese Ausbildung. Eine eindrucksvolle Leistungsbilanz, die im europäischen Vergleich einmalig dasteht. An den Bildungsangeboten können die Mitglieder des ba und des VBÖ teilhaben. Das ba ist zentrale Anlaufstelle, wenn es um Seminare geht. Das ba berät und unterstützt in allen Fragen rund um Baustoff-Aus-/Weiterbildung: